Neuer, alter Wirt auf der Glorer Hütte

paechterpaar.jpgWolfgang Heinz bewirtschaftet die Glorerhütte seit der Saison 2021 als Wirt mit seinem Team allein. In der Saison 2020 hat Wolfgang die Pacht der Glorerhütte zusammen mit seiner Wirte-Partnerin Christine übernommen. Nach der Sommersaison hat sich Christine dafür entschieden, nicht weiter auf der Glorerhütte zu bleiben. Wolfgang führt seitdem die Hütte alleine weiter. Eine erste Wintersaison 2020/21 war die Hütte zum ersten Mal, wie geplant offen. Leider hat die Corona-Pandemie dies nicht wirklich zugelassen. So hat die Sektion zusammen mit Wolfgang beschlossen, in der folgenden Saison die Hütte wieder zu öffnen. Vorrausichlich ist die Hütte bis Ende März für Winterbergsteiger, Skitourengänger und viele mehr geöffnet.